Sonntag, 12. Februar 2017

The Examen Prayer

Ignatian Wisdom for Our Lives Today

von Pater Timothy M. Gallagher, O.M.V.


Pater Gallagher erklärt die ignatianische Gewissenserforschung, hierzulande auch bekannt als „Gebet der Liebenden Aufmerksamkeit“.
Zurück zu den Wurzeln, wie bei Ignatius von Loyola, sind die einzelnen Schritte: Dankbarkeit, Bitte um Beistand im Gebet, Tagesrückblick, Vergebung, Erneuerung.
Im Internet stehen zahlreiche Audios (und einige Videos), in denen der Autor über die Inhalte seiner Bücher spricht, zu finden z.T. auf seiner Homepage: http://www.frtimothygallagher.org/media

Neben dem oben vorgestellten Buch gibt es eins über die 'Unterscheidung der Geister' für jeden Tag: The Discernment of Spirits. An Ignatian Guide for Everyday Living
 
und bei großen Entscheidungen: Discerning the Will of God. An Ignatian Guide to Christian Decision Making.
 
Über den Gründer seines Ordens, der Oblaten der Jungfrau Maria, Pio Bruno Lanteri (1759-1830)
 
und eine offenherzige biografische Schrift darüber, wie für ihn über Jahre hinweg aus dem verpflichtenden Stundengebets ein freiwillig, gern geübtes Lob Gottes wurde: Praying the Liturgy of the Hours. A Personal Journey.Reflections of an Experience of Forty Years.

 
Gelesen habe ich drei dieser Bücher: Examen Pray, Liturgy of the Hours und Discernment for Everyday Living, im Netz angehört außerdem Vorträge und Interviews über die anderen Themen. Sie sind alle hoch empfehlenswert, leicht zu verstehen auch für Nichttheologen (dazu akkustisch deutlich, mit angenehmer Stimme, nur das Englische eben) und spannend vorgetragen. Darin spiegeln sich Erfahrungen aus jahrzehntelanger seelsorgerischer Tätigkeit, ohne dass sie in peinlich konkreten Beispielen angeführt werden.

Leider sind alle Texte und Audios auf Englisch. Im Netz habe ich nur Übersetzungen ins Spanische und Polnische gesehen.
Ebenso leider sind meine Ausgaben ebooks, da ich kürzlich wieder mal lange Wochen auf ein Buch aus England (!) warten musste und ein anderes secondhand aus den USA gar nicht erst ankam. Allerdings empfehle ich ebooks aus den unterschiedlichen Gründen definitv nicht.
 
Adressen im Internet: siehe den Link oben und in dem großen Video-Portal einfach in die Suche den Namen Timothy Gallagher eingeben.
 
Der US-Amerikaner Pater Timothy M.Gallagher ist seit 1979 Ordenspriester der Oblaten der Jungfrau Maria, promovierte an der Gregoriana in Rom, war zehn Jahre Provinzial seines Ordens, lehrt Theologie und gibt Exerzitien.

232 Seiten, 2006, The Crossroad Publishing Company, USA

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen