Sonntag, 12. Oktober 2014

Coffee with Sister Vassa (Internet)

Kaffee mit Schwester Vassa

Orthodox - Glaubenswissen



Von der Ordensfrau Vassa Larin gibt es seit August 2013 zehnminütige Videos auf youtube über den christlichen Glauben, speziell den orthodoxen, in englischer Sprache. Bisher sind es 37 Filme. Die neueren Videos haben Untertitel in mehreren Sprachen, auch Deutsch. Die Themen sind: Weihnachten, Fastenzeit, Ostern, Gedenktage und Heilige (der aktuellste Beitrag handelt von Johannes dem Täufer) mit ihrem jeweiligen Hauptthema.

Sehr kurzweilig, bereichernd und amüsant. Nicht nur für Orthodoxe.

(Achtung, der Geschichte um die Set-Designerin Anka, ihrem Baby und Emilios, dem Kostümdesigner der Show, nicht zu viele Gedanken opfern, Fürbitten sind jedenfalls nicht erforderlich, selbst wenn es sich anders anhört.)

Dr. Vassa Larin wurde 1970 als Tochter eines russisch-orthodoxen Priesters im Bundes- staat New York geboren. Mit 19 Jahren Eintritt ins Kloster, Studium der Orthodoxen Theologie an der Münchner Ludwig-Maximilians-Uni, danach zwei Jahre wissenschaftliche Mitarbeiterin am Päpstlichen Orientalischen Institut in Rom, wo Professor Taft SJ ihre Dissertation betreute, 2008 Promotion in München. Sie unterrichtet seither Liturgie an der Katholischen Fakultät der Uni Wien.
(Diese und mehr Informationen über Dr. Vassa Larin stehen in der englischen Wikipedia)

Schwester Vassas Facebook-Account (englisch).

Kommentare: