Montag, 20. Mai 2013

Nunc Dimittis aus Taizé (Musik)

Musik – Liturgie



In der katholischen Liturgie des Stundengebets ist das Nunc Dimittis Bestandteil der Komplet, des Abendgebets:



Nunc dimittis servum tuum Domine, * secundum verbum tuum in pace.
Quia viderunt oculi mei salutare tuum, * quod parasti ante faciem omnium populorum,
lumen ad revelationem gentium * et gloriam plebis tuae Israel.


Nun lässt du, Herr, deinen Knecht, * wie du gesagt hast, in Frieden scheiden.
Denn meine Augen haben das Heil gesehen, * das du vor allen Völkern bereitet hast,
ein Licht, das die Heiden erleuchtet, * und Herrlichkeit für dein Volk Israel.
(Lk 2,29-32)


In dem Lied aus Taizé wird nur die erste Zeile auf Latein gesungen.

Das bekannteste Videoportal und dann: /watch?v=XkVoRt73-4U

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen